Schießen mit historischen Waffen des 20. Jahrhunderts

Ziel:

  • Ausprobieren seltenerer Modelle aus dem Bereich Behörden-/ historische Waffen des 20. Jahrhunderts
  • Erlebnis und Spaß

 

 Inhalte:

  • Sicherheitsunterweisung: Verhalten auf dem Schießstand und generelle Regeln für den sicheren Umgang mit Waffen
  • Schießübungen mit Pistolen in verschiedenen Kalibern:
    • Luger 08: 9 mm Luger
    • Walther P 38: 9 mm Luger
    • Walther PP: 7,65 mm
    • Tokarev: 7,62 x 25 Tokarev
    • Ithaka: .45 Auto
  • Kennenlernen verschiedener Systeme
  • Schießen aus kurzer Distanz
  • Sicheres Laden und Nachladen
abgebildete Waffen: Luger 08 BJ 1918, Walther P 38 BJ 1943, Walther PP BJ 70er, Tokarev, Ithaka BJ 1943
abgebildete Waffen: Luger 08 BJ 1918, Walther P 38 BJ 1943, Walther PP BJ 70er, Tokarev, Ithaka BJ 1943


Unsere Erlebnis-Gutscheine sind ab sofort auch
im hier Ladengeschäft
der Hansa Jagdausrüstung GmbH, Bahnhofstr. 33-35, D-28195 Bremen erhältlich


 Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre

Der Konsum von Alkohol, Tabletten oder sonstigen berauschenden Substanzen vor und während des Schießens ist verboten und führt zum sofortigen Ausschluss.

 


Veranstaltungsorte:


Bremen                                        
(Indoor)                                         

Altes Land, nahe Stade

(Indoor) 



Preis:

169,- Euro  (inkl. 19% Mehrwertsteuer)


Leistungen:

2 bis 3 Stunden Schießen auf dem Schießstand, inkl. Leihwaffen,
ca. 60 Schuß verschiedene Großkalibermunition, Zielscheiben und -material, Versicherung, Gruppen bis 12 Teilnehmende



Termine 2018/ 2019:

(aktualisiert 08.04.2019)

Bremen, zentrumsnah
(Indoor)

Altes Land, nahe Stade
(Indoor)


Samstags, 13.30 - 16.00 Uhr
Freitags, 15 - 18.00 Uhr
 06.04.2019 05.04.2019
 04.05.2019 10.05.2019
01.06.2019 07.06.2019
 06.07.2019 05.07.2019
03.08.2019 02.08.2019
07.09.2019 13.09.2019
05.10.2019 11.10.2019
02.11.2019 08.11.2019
06.12.2019 07.12.2019

Weitere Termine für Gruppen gern auf Anfrage.