Erlebnis Schießkino für jedermann/ -frau


Ziel:

Erlebnis und Spaß!

Quelle: Fotos aus der Raumschießanlage Garlstorf aus dem FunProgramm, 14.11.2017 Frank und Michaela Gropp



Inhalte:

  • Sicherheitsunterweisung: Verhalten auf dem Schießstand und generelle Regeln für den sicheren Umgang mit Waffen
  • Schießen in der Raumschießanlage/ Schießkino auf verschiedene Ziele (Filme), z.B. Moorhühner, Waldmeister Sause usw.
  • Schießen aus kurzer Entfernung
  • Eigene Kurz- und Langwaffen bis 7.000 Joule
  • Leihwaffen stehen für die Veranstaltung in folgenden Kalibern zur Verfügung:
    • Pistolen im Kaliber 9mm Luger CZ, Glock, Heckler &Koch
    • Pistole im Kaliber .45 ACP
    • Revolver in den Kalibern .38 Special, .357 Magnum und .44 Magnum
    • Auf Anfrage stehen auch weitere Kaliber zur Verfügung wie z.B. Revolver .45 LC und Pistole .40 S&W
    • Langwaffen in den Kalibern 223, 30M1, 308
    Die dazugehörige Munition für die Leihwaffen ist bei uns vor Ort zu erwerben.

  Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre

Der Konsum von Alkohol, Tabletten oder sonstigen berauschenden Substanzen vor und während des Schießens ist verboten und führt zum sofortigen Ausschluss.


Schießstand:

Schießstand Garlstorf gGmbH,
Zur Osterheide 100, 21376 Garlstorf (am Walde)


Preis:

85,- Euro  (inkl. 19% Mehrwertsteuer) pro Person


Leistungen:

3 Stunden Schießen auf dem Schießstand , Trainer, Versicherung,
Gruppen bis 12 Teilnehmende



Termine 2020:

(27.11.2019)

Freitag, 28.02.2020, 17.00 bis 20.00h